Mobile Datenerfassung mit SAP

X-RF

Heute steht X-RF - die mobile Datenerfassung mit SAP - für einen optimalen mobilen Workflow in Produktion und Logistik.

Das X-RF Modulportfolio unterstützt die Bereiche:

  • Wareneingang
  • Warenausgang
  • Kommissionierung
  • Lager
  • Qualitätssicherung
  • Produktion
  • Instandhaltung

Paletten Dimension und Codelesung für automatische Logistiksysteme

Schlüsselfertige Lösung für die Höhenmessung auf einer Förderstrecke mittels messenden Lichtgittern (Datalogic DS-2) bei unterschiedlichen Materialien und Formen. Das Messsystem erfasst nebst Höhe weitere Parameter wie die Länge oder optional das Volumen der einzulagernden Paletten.

Zwei kamerabasierende Leser (Matrix 300) erfassen die Paletten-Codes um eine Zuordnung für das übergeordnete System zu ermöglichen.

Die Datenanbindung an jedes Lagerverwaltungs- oder Steuerungssystem ist realisierbar.

Optional können wir das Volumen der einzulagernden Paletten mittels 3D-Scanner erfassen (Datalogic DM3610).

>hier geht's zum Video

Identifikationspunkt

Auf Kundenwunsch wurde von ID-Systems eine spezifische Lösung entwickelt: Der Identifikations-Punkt. Die aufgestapelten Kisten, z.B. bereitgestellt auf einer Palette, werden dabei per Hand oder Förderband ganz einfach vor dem Kamera-Array vorbei bewegt. Das System liest Etiketten, Codes / Labels/ Merkmale, kann Umreifungsbänder erkennen und hinter Folie lesen, sowie Folie detektieren. Mit der integrativen Software ist es dem Kunden möglich, seine eigenen Labels zu trainieren und diese verifizieren zu lassen.

Mittels OCR Tool wird der Titel der Etikette gelesen und als Beispiel das aufgedruckte Datum. Weiter werden die Barcodes erkannt und der Codeinhalt dargestellt. Zudem erlaubt die Software das Eintrainieren von Labels, welche erkannt werden sollen.

Vorteile für den Kunden:

- Komplette Lösung mit Hard- und Software.
- Selbstständiges eintrainieren von neuen Etiketten und Labels für die Kontrolle.
- Reduktion des Ausschusses bzw. Rückruf wegen falscher Etikettierung.
- Kostenreduktion durch effizientere Prozesse und weniger Ausschuss.

ID-Sync

Die erweiterbare Barcodelösung - Organisieren sie Ihre Prozessabläufe neu!

Basierend auf unserer Basissoftware sind wir in der Lage Ihre Prozesse 
sehr kostengünstig in der ID-Sync-Software abzubilden. 
Die Anwendungen sind fast grenzenlos erweiterbar.

Innert kürzester Zeit können Sie Artikel über Barcodes in einer Datenbank erfassen, Iventuren durchführen, 
Artikel beschriften, Daten über Wlan oder Docking-Station synchronisieren.
 

Kontaktieren Sie uns und wir suchen die perfekte Lösung für Sie.

Retouren-Prozesse optimieren mit Jade™ X7

Die Verarbeitung von E-Commerce Retouren mit traditionellen Automatisierungssystemen kann sehr teuer sein, da solche Systeme oft auf teuren Tunnelscannern und Sortiermaschinen basieren. Da diese nur darauf ausgerichtet sind, einzelne Artikel abzugreifen, setzen die meisten Logistikdienstleister auf eine manuelle Abwicklung. Das bedeutet. die Lagerarbeiter registrieren alle Artikel einzeln mit einem Handscanner.

Neben den Online-Händlern sind auch viele Hersteller, die Filialgeschäfte im Rahmen einer Promotion mit vorbestückten Werbeaustellern ausstatten, von hohen Rücksenderaten betroffen. Um eine akkurate Rechnungsstellung bzw. Zahlungsabwicklung sicherstellen zu können, sind sowohl die Hersteller, als auch die Filialgeschäfte auf eine exakte Erfassung der Rückläufer angewiesen.

Die Handhabung vieler zurückgesendeter Artikel beansprucht große Ressourcen und hat eine erhebliche Auswirkung auf die betriebliche Effizienz, die Preisgestaltung und die Profitabilität. Deshalb sehen Online-Händler, Hersteller und ihre Logistikpartner einem weiteren Anwachsen der Retouren und der damit verbundenen Kosten mit Sorge entgegen.

3D Staplerleitsystem

Die präzise und wartungsfreie Staplerortung indoor  und outdoor ist die Grundlage für das 3D Staplerleitsystem identplus® mit automatischer Ladungsidentifikation.

SO FUNKTIONIERT DIE WARTUNGSFREIE STAPLERORTUNG

Ein 2D-Laser auf dem Staplerdach erfasst die Umgebung, in der sich der Stapler aktuell bewegt. Aus den reflektierten Laserstrahlen wird die Position (X,Y), der Winkel und die Fahrtrichtung des Staplers berechnet. Änderungen der Umgebung durch z. B. unterschiedliche Lagerbilder oder andere Fahrzeuge werden automatisch berücksichtigt. Das System ist wartungsfrei und arbeitet bei allen Lichtverhältnissen im Innen- und Außenbereich.

UNABHÄNGIG VON LAGERFORM

Die Staplerortung funktioniert in jedem Lager, egal, in welcher Form Sie Ihre Waren lagern. Mit identplus® finden Sie sogar Ladungen, die in einem Gang abgestellt wurden. Bisher für die Staplerortung erforderliche zusätzliche Referenzpunkte wie beispielsweise Markierungen am Lagerboden oder einr Hallendecke sind überflüssig. Das System kann ohne Eingriffe in die Bausubstanz implementiert werden. Bei Bedarf passen Siedas Lagerlayout problemlos neuen Erfordernissen an.

Kontakt

 

Technischer Telefon Support

(CHF 2.00 / Min.)
0900 374 374
Die Geschäftszeiten sind Mo–Fr von
7:45 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00
Uhr ( Fr bis 16:00 )

Kontaktadresse

ID-Systems AG
Sägeweg 7
CH-2557 Studen
Schweiz
T: +41 32 374 71 11
F: +41 32 374 71 10
info@idsystems.ch

 

Kontaktformular

Kontaktformular ID-Systems

Kontaktformular ID-Systems