Kunde: Stöcklin Logistics AG / Endkunde: Hausammann Lagerhaus AG

Auf Wunsch von Stöcklin Logistics AG durfte die Firma ID-Systems zwei verschiedene Scan-Arrays entwickeln. Der Endkunde Hausammann Lagerhaus AG lagert für diverse Kunden in einem vollautomatisierten Hochregallager unterschiedlichste Materialien ein. Damit eine möglichst hohe Toleranz und Vielfalt an Etiketten erkennt werden kann, wurden zwei Scan-Arrays auf Kundenwunsch entwickelt die den Wareneingang im Kühl- und Ambient-Lager vereinfachen.

Das Ambient-Lager hat noch eine weitere Spezialität. Hier werden 2 Palletten gestapelt eingelagert und können durch die Zuordnung der gelesenen Codes mit der Scanner-Identifikationsnummer zu jeder Zeit rückverfolgt werden. Somit kann das Label (bis zu 3 Codes) der oberen oder unteren Pallette zugeordnet werden.  

 

Facts:

Höhe Lesefeld:                1600mm oder 400mm
Tiefenschärfe:                  400mm
Code-Modulgrösse: min.  0.25mm
Fördergeschwindigkeit:    effektiv 0.4m/s bis zu 1.5m/s

 

Kontakt

 

Technischer Telefon Support

(CHF 2.00 / Min.)
0900 374 374
Die Geschäftszeiten sind Mo–Fr von
7:45 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00
Uhr ( Fr bis 16:00 )

Kontaktadresse

ID-Systems AG
Sägeweg 7
CH-2557 Studen
Schweiz
T: +41 32 374 71 11
F: +41 32 374 71 10
info@idsystems.ch

 

Kontaktformular

Kontaktformular ID-Systems

Kontaktformular ID-Systems